Hoch- und Mittelspannungsanlagen



Bei entsprechendem hohen Elektroenergiebedarf, z. B. in produzierenden Betrieben, wird es notwendig die Stromversorgung aus dem Mittelspannungsnetz eines öffentlichen Energieversorgers zu beziehen. Hierbei handelt es sich meistens um Netze mit einer Spannung von 20 kV bzw. 10 kV.

Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner auch bei anspruchsvollen und komplexen Anforderungen zur Seite. Im Zuge einer Planung stellen wir den "Ist-Zustand" fest, planen die erforderliche Stromversorgung und stellen Ihnen die notwendigen Unterlagen für die Versorgung aus einem Mittelspannungsnetz zusammen.

Die Vorgehensweise und die Bedingungen stimmen wir für Sie mit dem zuständigen Energieversorger ab und schaffen für Sie die optimale Lösung.