Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen

Frisches Wasser für jeden Bedarf - Entwässerung ohne nasse Füße!
Sanitärtechnik ist ein gängiger, jedoch verkürzter Begriff für Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen (GWA).

Auch ist eine umfassende Planung der Wasserversorgung sowohl mit kaltem als auch warmem Trinkwasser sowie die Abwassertechnik sehr wichtig.

Die Beachtung der Trinkwasserverordnung um hygienisch einwandfreies Wasser zum Waschen, Duschen, Baden und Trinken bereit zu stellen erfordert eine detaillierte Planung, insbesondere auch um unnötige Verluste durch lange Leitungslängen und somit hohe Druck- und Energieverluste zu vermeiden. Nicht zuletzt ist auch die energieeffiziente Warmwasserbereitung sowie die Sicherstellung, dass eine ausreichend große Menge warmem Wasser z. B. zum Baden bei Bedarf zur Verfügung steht, mehr als die Auswahl geeigneter Produkte.

Nicht zuletzt ist auch die energieeffiziente Warmwasserbereitung sowie die Sicherstellung, dass eine ausreichend große Menge warmem Wasser z. B. für Bäder und Duschen bei Bedarf zur Verfügung steht, mehr als die Auswahl geeigneter Produkte.

Schadensfreiheit und dauerhaft zuverlässige Funktionalität sind Anforderungen an die Entwässerung sowohl von sanitären Einrichtungen als auch von Dächern. Speziell bei großen und flachen, Dachflächen ist dies eine Herausforderung welche es umfassend zu planen gilt.

Auch die Planung von Regenwassernutzung als oftmals sinnvolle Option zählt zum Bereich der Sanitärtechnik.